versoehnliche-scheidung.de
Sie sind hier: Startseite » Rechtsanwalt

Rechtsanwalt Erlangen Scheidung


Scheidung im Raum Erlangen:
Außergerichtliche Vereinbarung am Anfang des Trennungsjahrs bietet Alternative zu klassischer Scheidung und Rosenkrieg

Die einvernehmliche Scheidungsfolgevereinbarung bringt größere Zufriedenheit

Wenn Sie an Ihre Scheidung denken, haben Sie vermutlich einige Bedenken, auch wenn Sie Ihren Entschluss zur Trennung von Ihrem Ehepartner/Ihrer Ehepartnerin schon längst gefasst haben. Am meisten befürchten Sie, dass es zu langen und emotional belastenden Streitereien, - auch vor Gericht -, kommt. Es wäre für Sie wünschenswert, der momentan sehr anstrengenden Trennungssituation so schnell wie möglich zu entkommen, ohne erst den Gerichtstermin abwarten zu müssen. Hierbei sollte besonders die Kindererziehung nach der Scheidung geklärt werden. Gleichzeitig wünschen Sie sich, dass Sie sich als Partner in Zukunft wieder mit Respekt begegnen. Aber auch die Hoffnung auf Ihre eigene glückliche Zukunft ist Ihnen verständlicherweise sehr wichtig.
Möglicherweise haben Sie und Ihr Ehepartner gemeinsamen Immobilienbesitz oder gemeinsames Vermögen,



so dass Sie mit sehr unerfreulichen Szenen und Auseinandersetzungen rechnen müssen. Ein abschreckendes Bild ist hier der Film „Kramer gegen Kramer“, in dem ein Ehepaar versucht, sich gegenseitig zu erniedrigen und zu kränken, bis endlich nach langen und zermürbenden Streitigkeiten eine Lösung gefunden wird. Diesen langen Weg zu vermeiden, ist unser besonderes Anliegen, indem wir mit Ihnen möglichst frühzeitig eine fachlich fundierte außergerichtliche Scheidungsfolgesvereinbarung ausarbeiten.



Außergerichtliche Lösung schont Geldbeutel und Nerven

Am Anfang eines Scheidungsentschlusses stehen meist viele unklare Fragen, die mit der Zeit zu immer stärkeren Konflikten führen. Eine außergerichtliche Vereinbarung ist hier für Sie die schnellste und beste Lösung, weil Sie so mit Trennungsberater und Rechtsanwalt im Raum Erlangen-Nürnberg eine einvernehmliche Scheidung vorbereiten können, die am Schluss nur noch formell vollzogen werden muss. So kann man sehr früh konstruktiv eine Regelung finden, die die Erziehung der Kinder beinhaltet und wirtschaftliche Angelegenheiten der Partner ausreichend abklärt. Lang anhaltende Spannungen können so abgebaut werden. Auch ein unangenehmer Gerichtstermin, bei dem man Einzelheiten aus seinem Privat- und Intimleben schildern soll, lässt sich vermeiden, indem persönliche und finanzielle Fragen außergerichtlich vorab geklärt werden. So reduziert man die psychische Belastung und verhindert auch finanzielle Desaster wie z.B. Zwangsverschuldung, Überschuldung und hohe Scheidungskosten. Unser Rechtsanwalt im Raum Erlangen-Nürnberg hilft Ihnen hierzu gerne weiter.


Gleich am Anfang der Trennung aktive Beratung hinzuziehen

Da sich die Schwierigkeiten potenzieren, je länger die Trennungsphase andauert, ist rasches Handeln erforderlich. Fachliche Unterstützung ist besonders angebracht, wenn Sie sich in einer komplexen Familien- oder Vermögenssituation befinden. Sie können bei uns alle Fragen im Hinblick auf das gemeinsame Vermögen und das Sorgerecht gleich am Anfang der Trennung abklären und haben dann den Kopf wieder für andere Dinge frei. Eine von uns erstellte schriftliche Scheidungsfolgesvereinbarung schafft hier planerische und juristische Sicherheit. Hierfür steht Ihnen im Raum Erlangen-Nürnberg unser Team aus Steuerberater, Trennungsberater und Rechtsanwalt zur Verfügung, so dass wir Sie nicht nur mit unserem Rechtsanwalt juristisch betreuen können, sondern auch in allen wirtschaftlichen Fragestellungen die optimalste Lösung für Sie ausarbeiten können.


Unsere Kernkompetenz: Die Regelung komplexer Scheidungssituationen

Erstaunlicherweise wissen viele Betroffene nicht, dass familiäre und wirtschaftliche Belange schon lange vor dem Scheidungstermin außergerichtlich einvernehmlich geregelt werden können. Hierbei ist es wichtig, alle scheidungsrelevanten Problemfelder ins Auge zu nehmen: Soziale, emotionale, finanzielle und juristische Aspekte. Steuerliche Freiräume erlauben hier günstige Regelungen, die wir Ihnen gerne erläutern. Wenn man Immobilienbesitzer ist, ist es wichtig, das Wohneigentum nicht unnötig früh zu verkaufen. Übergangslösungen sind hier die bessere Lösung. Wenn Sie Kinder haben, sollten Sie außerdem schnellstmöglich die Unterhaltshöhe berechnen lassen. Auch staatliche Unterstützung kann man oftmals in Anspruch nehmen. Alle diese vorausschauenden Berechnungen, die wir für Sie übernehmen, tragen zur Deeskalation Ihrer derzeitigen Lage bei und helfen Ihnen bei der Verwirklichung einer einvernehmlichen Scheidung. Andernfalls ist es meist so, dass Sie mit hohen Scheidungskosten, langen und belastenden Konflikten sowie sogar Überschuldung und Insolvenz rechnen müssen. Unser Rechtsanwalt berät Sie hier zu den Einzelheiten.


Unverbindlicher Erstberatungstermin für Anfragende aus Erlangen zum Festpreis

Für ein unverbindliches Erstgespräch ohne weitere Verpflichtungen rufen Sie uns im Raum Erlangen-Nürnberg bitte an unter Tel. 0911-27 411 511 oder per >>>Email. So können wir Sie aktiv unterstützen und unnötige Spannungsfelder zwischen Ihnen und Ihrem Partner möglichst früh abbauen helfen.

Kostenloser Rückruf-Service

Vorname
Nachname
Telefonnummer
Rückruftermin
E-Mail *
Nachricht

Familieneigenheim & Scheidung

Droht mir der Notverkauf?
Muss ich meinen Partner ausbezahlen?
Kündigt mir die Bank meinen Kreditvertrag?
Kann ich in meinem Haus wohnen bleiben?

So erfahren Sie, wie Sie Ihre Immobilie möglicherweise halten können….



Unterhalt & Scheidung

Scheidung und Haus

Habe ich Anspruch auf Unterhaltszahlungen durch meinen Ex-Partner?
Wie lange muss ich meinem Ex-Partner Unterhalt zahlen?
Verändert sich mein Lebensstandard durch den Unterhalt?
So können Sie Ihre Zukunft effizienter planen…





www.versoehnliche-scheidung.de

Lichtenberg, Georg Christoph (1742 - 1799): Ist es nicht sonderbar, dass die Menschen so gerne für die Religion fechten und so ungerne nach ihren Vorschriften leben?

Rechtsanwalt in Erlangen gesucht?

Suchbegriffe für diese Seite: Erlangen beraten Beratung Kranzlei Ehegattenunterhalt Scheidung Anwalt Rechtsanwalt Kindesunterhalt Trennungsberater Trennungsvereinbarung versöhnliche Scheidung Erlangen
Kriegenbrunn | Neuses | Röthelheimpark | Schallershof | Sonnenblick | Am Anger | Alterlangen | Bruck | Büchenbach | Burgberg | Dechsendorf | Eltersdorf | Frauenaurach | Häusling | Hüttendorf | Innenstadt | Kosbach | Sieglitzhof | Steudach | Tennenlohe | Bubenreuth | Heßdorf | Möhrendorf | Marloffstein | Spardorf | Erlangen

Erlangen - Postleitzahlen: 91052, 91054, 91056, 91058